• Home
  • Blog
  • Cross Border Logistik: Lösungen, die Ihr Geschäft verbessern

Cross Border Logistik: Lösungen, die Ihr Geschäft verbessern

Cross-Border-Logistik: Lösungen für mehr Erfolg im E-Commerce

 

Der globale Handel ist Realität, grenzüberschreitender Warenverkehr eine Selbstverständlichkeit. Ob Sie Ihre Waren bislang nur auf Ihrem Heimatmarkt abgesetzt haben und nun mit dem Schritt über die Grenze liebäugeln oder ob Sie bereits auf Auslandsmärkten aktiv sind und bessere Ergebnisse erzielen möchten – wir stehen Ihnen zur Seite und zeigen Ihnen in diesem Artikel Stolpersteine und Potentiale auf.

 

Die größten Herausforderungen grenzüberschreitender Logistik

 

Lagerhaltung in der Cross-Border-Logistik

 

Bei Lieferungen ins Ausland muss Ihre Ware zu ihrem Empfänger oft weitere Strecken zurücklegen als bei Lieferungen ins Inland, sofern sich Ihr Lager nicht in Grenznähe befindet. Dieses Problem können Sie durch Einrichtung eines Lagers im Zielland oder in unmittelbarer Nähe dazu lösen. Je nachdem, ob Sie ins benachbarte oder in ein entfernteres Land liefern möchten. Omnipack bietet strategisch günstig gelegene Lagerhäuser für optimierte Lieferwege, damit Ihre Produkte die Kunden verzögerungsfrei erreichen.

 

Versandkosten

 

Lieferungen ins Ausland sind allein aufgrund der längeren Wege teurer als im Inland. Dazu kommen noch Gebühren für den Zoll sowie zusätzlicher Arbeitsaufwand, um die Einfuhrbestimmungen zu erfüllen. Um zu vermeiden, dass Kunden Ihres Online-Shops den Kauf angesichts überhöht empfundener Versandpreise abbrechen und zur Konkurrenz ausweichen, sollten Sie die Versandkosten an anderer Stelle Ihrer Kostenkalkulation einpreisen oder den Versand streckenweise sogar subventionieren.

 

On-time Delivery

 

Wie gelingt es, die Zuverlässigkeit und Termintreue, die Ihre inländischen Kunden gewöhnt sind, auch bei grenzüberschreitenden Lieferungen zu gewährleisten? Ihre Wettbewerber im Zielland sprechen nicht nur die Sprache der Kunden und sind mit deren kulturellen Eigenheiten bestens vertraut, sie sind vor allem auch viel näher an den Kunden. Um die kurzen Lieferfristen zu gewährleisten, die heutige Verbraucher erwarten, ist ein vertrauenswürdiger Logistikpartner mit Einfühlungsvermögen, Erfahrung und Sachkompetenz ein großes Plus. Besonders wichtig ist es aber auch, Lagerkapazitäten an verschiedenen Standorten zuverlässig ermitteln und vorhersehen zu können. Moderne IT- Systeme leisten hier, inklusive einer Anbindung an Ihr Online-Shop-System, wertvolle Dienste. Nur unter Berücksichtigung dieser Faktoren und den intelligenten Umgang damit ziehen Sie gegenüber Konkurrenten im Zielland nicht den Kürzeren.

 

Logistiklösungen zur Unterstützung Ihres Online-Shops

 

Ihr Produkt ist erfolgreich, die Kunden sind zufrieden. Damit Ihre Ware auf schnellstem Wege und auf kostengünstigste Weise beim Kunden ankommt, auch wenn das Auftragsvolumen plötzlich steigt oder saisonale Spitzen zeigt, ist ein vertrauenswürdiger Logistikpartner der Garant für Ihren Erfolg. Anbieter, die sich auf E-Commerce spezialisiert haben, sollten für Online-Händler erste Wahl sein. Denn mit innovatien Technologielösungen ermöglichen E-Commerce-Experten einen detaillierten Überblick über Ihren Warenbestand und –standort in Echtzeit. Mit der Möglichkeit der Integration in Ihre Vekaufsplattform. So konzentrieren Sie sich ganz auf Ihr Produkt und Ihr Logistikpartner übernimmt Versand, Retouren sowie auch die Aufbereitung und den Wiederversand Ihrer Produkte.

 

Vorteile der Cross-Border-Logistik

 

Ihr Geschäft wächst und Sie möchten das Potential ausländischer Märkte ausschöpfen. Natürlich können Sie die Dinge selbst in die Hand nehmen und Ihren eigenen Lernprozess durchlaufen. Was aber, wenn der Weg so lang und die Rückschläge so hart werden, dass Sie, statt auch im Ausland Erfolge zu verbuchen, einen Rückzieher machen müssen? Wenn Sie die Logistik beim Eintritt in einen ausländischen Markt einem Spezialisten überlassen, kann Ihnen dieser mit smarten Strategien und transparenter Versandkommunikation in der Europäischen Union für die innergemeinschaftliche Verbringung eine Last von den Schultern nehmen, die Ihren Start zumindest erschweren würde. So können Sie gleich mit ausländischen Warenlagern und paneuropäischem Versand durchstarten und die Fulfillment-Hürden der Cross-Border-Logistik erfolgreich nehmen. Das alles spart Sie wertvolle Zeit, die viel sinnvoller in die Kerntätigkeiten Ihres Business investiert sein will.

 

Ihr Vorteil durch die Erfahrung von Omnipack

 

Omnipack bietet einen umfangreichen Erfahrungsschatz in der grenzüberschreitenden Logistik in den Bereichen Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel und Trockennahrung, Fashion, Bücher sowie Spielwaren und Kinderartikel. Wir liefern nach ganz Europa und bieten Logistikzentren in strategisch günstiger Lage für den paneuropäischen Versand. Unsere Referenzen zeugen von unserer Erfahrung und unsere Fallstudien verschaffen einen kleinen Eindruck von unserer Innovationskraft, zusammen mit neuen Partnern Lösungen zu finden und individuelle Wege zu gehen – zum Vorteil unserer Kunden und letztendlich zur Zufriedenheit Ihrer Endkunden.

 

Summary

 

Damit sich Ihre Produkte auf ausländischen Märkten gegenüber einheimischen Anbietern erfolgreich durchsetzen können, gilt es, einige Untiefen zu umschiffen: längere Lieferwege, höhere Versandkosten, die Präsentation Ihres Angebots in der Zielsprache sowie kulturbedingte Erwartungen an die Verpackung, Zustellweise oder auch die Berücksichtigung von lokalen Feiertagen. Damit der Eintritt in den Auslandsmarkt möglichst reibungslos gelingt, verlassen Sie sich auf einen Experten im Bereich der Cross-Border-Logistik, der Ihnen mit strategisch günstigen Lagerstandorten, durch hohe Volumina ermöglichten günstigen Liefertarifen und transparenter Versandkommunikation zur Seite steht. Bei Omnipack beraten wir Sie gerne mit Lösungen und Strategien zur erfolgreichen, grenzüberschreitenden Logistik.

 

FAQ

  • Was ist Cross-Border-Logistik?

    Cross-Border-Logistik beschreibt jede Form von Logistik über Ländergrenzen hinweg. Deshalb spielt sie immer dann eine Rolle, wenn Händler Waren im Ausland vertreiben möchten.

  • Was kostet Cross-Border-Logistik?

    Der Preis für grenzüberschreitende Logistikleistungen hängt von Volumen und Zielland ab. Mit einem Logistik-Partner nutzen Sie Kostenvorteile durch seine hohen Versandvolumina und Zeitvorteile durch bestehende Liefernetzwerke.

  • Worauf bei der Auswahl eines Logistik-Dienstleisters achten?

    Ein Logistik-Dienstleister sollte wie jeder gute Partner Ihr volles Vertrauen genießen. Prüfen Sie seine bisherigen Erfahrungen und Expertise in dem Branchensegment, in dem Sie tätig sind, aber auch seine Anpassungsfähigkeit an neue Herausforderungen und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ansätzen. Am besten überzeugen Sie sich von den Fähigkeiten im persönlichen Kontakt und legen Ihre Erwartungen schriftlich fest.

shareBlogartikel teilen

Ähnliche ansehen

Brexit und Verkäufe über Amazon nach Großbritannien

Wer kennt die berühmten Worte „Versand durch Amazon“ nicht, die eine schnelle Lieferung verheißen? Da...

Weiterlesen
Omnipack erobert den deutschen Markt

Deutschland ist eine der größten E-Commerce-Märkte auf der Welt und wir sind hier gefragt! Omnipack s...

Weiterlesen
Zahlungsmethoden im Cross-Border-Handel

In unserem Blog haben wir bereits über die globale Skalierung des Geschäfts geschrieben. Dank der Ful...

Weiterlesen
Cross-Border E-Commerce: Strategie in 3 einfachen Schritten

Die durch COVID-19 ausgelöste Krise war zweifellos eines der wichtigsten Ereignisse des Jahres 2020....

Weiterlesen
Globaler E-Commerce auf dem Vormarsch

Der internationale E-Commerce ist ganz klar ein Wachstumsmarkt. Erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Produ...

Weiterlesen